header molkerei

mobil molkerei

Die „ALTE MOLKEREI“: ein historisches Kleinod in Minden

Es war Montag, der 23. Januar 1888, als sich sechs Gutsherren aus dem Kreis Minden im Victoria-Hotel am Marktplatz trafen, um die katastrophalen Missstände der Milchwirtschaft zu bereinigen. Schon 10 Monate nach Gründung wurde an der Immanuelstraße 3 eine Molkerei eröffnet. Von da an bis ins Jahr 1951 versorgte sie die Bürger der Stadt täglich mit Milch und Butter. Und zwar selbst in schwersten Zeiten. So lobt die Chronik: „In den Kriegsjahren haben wir trotz Tieffliegerangriffe bis zur Besetzung der Stadt durch alliierte Truppen die gesamte Bevölkerung der Stadt Minden, die Krankenhäuser und die Lazarette täglich mit Trinkmilch versorgt!“

Nach einer bewegten Geschichte mit ständig wechselnden Nutzungen wird 2014 eines der schönsten Gründerzeit-Häuser Mindens nach Jahren endlich wieder wachgeküsst:

Die Familie DITTRICH restauriert die "Alte Mindener Molkerei"!

Heute erwarten Sie in in der Stadtvilla Showrooms mit 400 m², eine angeschlossene Galerie und die kleine Trattoria CASA CULINARIA des stadtbekannten Salvatore.

Die "Alte Molkerei" ist damit zu einem Anlaufpunkt für Freunde der gehobenen Lebensart geworden.

 

Vorhernachher00
Vorhernachher01
Vorhernachher02
Vorhernachher03
Vorhernachher04
Vorhernachher05